DB Fahrplanauskunft – Service und Fahrplan


Herzlich willkommen auf DB Fahrplan, der zuverlässige Partner rund um die DB Fahrplanauskunft

DB Fahrplanauskunft: Ihr persönlicher Fahrplan

Schnell, kostenlos, verlässlich – DB Fahrplan

DB Fahrplanauskunft für eine schnelle und günstige Reise mit der Bahn. Unser Anfrageformular hilft Bahnreisenden Zeit und Geld zu sparen und ist ein kostenfreier Service:

  • Sparen Sie bis zu 75% auf den Normalpreis durch unsere Auskunft unter Berücksichtigung aller Sparpreise der Bahn durch das DB Fahrplan Team.
  • Wir benötigen lediglich die Haltestelle bzw. den Abfahrtsort, den Zielort – sowie das gewünschte Reisedatum von Ihnen.
  • Jede Reiseauskunft wird von uns individuell recherchiertprofitieren Sie von unserer Erfahrung.
  • Wir suchen die optimalen Fahrpläne, die Buchung der Fahrkarte übernehmen Sie.

Beispielrechnung (Stand: 18. Juli 2018):
2 Personen – Köln Hbf nach Berlin Hbf Hin (Sa. morgens) und Zurück (Sa. mittags 7 Tage später) – Fahrkarten 4 Wochen im Voraus buchen:

  • Der Normalpreis: Normalpreis über Bahn.de (o. Bahncard): rund 235,- Euro (Reisezeit ca. 4:30 h).
  • Preisbeispiel DB-Fahrplan: Preis DB Fahrplan.com (Ohne Bahncard): rund 100,- Euro (Reisezeit ca. 6:10 h).
  • Ersparnis: mehr als 50% (135 Euro).

DB Fahrplanauskunft – Verbindung anfragen

Wir helfen gerne bei der Auswahl einer optimalen Bahnverbindung und finden garantiert den günstigsten Preis für die angegebene Reiseverbindung. Oft ist es im Tarifdschungel der Deutschen Bahn nicht so leicht, die passende und vor allem günstigste Verbindung für die jeweilige Reiseverbindung zu finden.
Zudem sind die Auswahlmöglichkeiten sehr vielschichtig: die Deutsche Bahn bietet Railplus, den Europa Sparpreis, Interrail, die Bahncard, Vorteilscard, Ermäßigungen für Familien oder Gruppenreisen sowie verschiedene Preismodelle je nach Klasse an. Die Preise richten sich dabei häufig nach der Deutsche Bahn bzw. der Frequentierung der einzelnen Zugverbindungen.
Bitte beachten Sie, dass wir über die DB Fahrplanauskunft leider keine Sitzplatzreservierungen für Sie vornehmen können. Ebenso ist es uns nicht möglich, Fahrkarten inkl. Fahrradmitnahme zu ermitteln. Diese beiden Kriterien können Sie innerhalb des Buchungsprozesses direkt bei der DB Fahrplanauskunft durchführen.

DB Fahrplanauskunft und Reiseverbindung

DB Fahrplan ist einzigartig im Web. Individuelle Reiseplanung zum günstigsten Fahrpreis und nach Möglichkeit die schnellste Verbindung mit wenigen Umstiegen. Ausflüge, Urlaube, Verwandtenbesuch – immer schnell und günstig ans Ziel kommen.
DB-Fahrplan.com


Reisen mit Hund und Katze bei der Deutschen Bahn

Sie möchten gerne Ihren Hund oder Ihre Katze mit auf die Bahnreise nehmen? Unsere DB Fahrplanauskunft informiert Sie umfassend über die Möglichkeiten und Konditionen für einen Haustiertransport bei der Deutschen Bahn.

Haustiere in der Transportbox: Hund und Katze reisen kostenlos

Kleinere Hunde oder Katzen, die in eine Transportbox oder eine Tasche passen, reisen kostenlos mit Ihrem Herrchen oder Frauchen:

  • Das Tier muss in eine Transportbox oder Tasche passen.
  • Die Transportbox muss unter dem Sitz oder auf die Ablage passen.
  • Für den kostenlosen Transport von Haustieren in einer Box gibt es keine festgelegten Maße oder Größen.
  • Handeln Sie nach bestem Gewissen und muten Sie Ihrem Haustier nicht zu viel zu, bzw. keine zu kleine Transportbox für Ihren Vierbeiner.

Große Hunde, die in keine Transportbox passen

Größere Hunde reisen bei der Bahn zum halben Preis:

  • Bei Fernreisen zum Flexpreis oder Sparpreis fährt der Hund zum halben Preis eines Erwachsenen mit.
  • Bei den Ländertickets oder dem Schönen-Wochenende-Ticket gilt ein großer Hund als EIN Erwachsener. Wenn Sie also zu zweit plus Hund reisen, benötigen Sie ein Ticket für 3 Personen.
  • Der Hund muss im Zug zwingend angeleint sein und einen Maulkorb tragen.

Das Ticket für Ihren Hund können Sie bequem am Schalter oder am Automaten kaufen. Möchten Sie online buchen, dann geben Sie bitte im Buchungsprozess Ihren Hund als Kind von 6-14 Jahren ohne Begleitung an.


Fahrradmitnahme Deutsche Bahn

Fahrradmitnahme Deutsche Bahn
Die Bahn bietet zahlreich Möglichkeiten an, Fahrräder mit dem Zug zu befördern. Fahrradtickets können Sie dabei je nach Ihren Reisekonditionen kaufen.

Fahrradmitnahme im Fernverkehr

Die Fahrradmitnahme ist im Fernverkehr ausschließlich in IC/EC, EN und D-Zügen möglich. Im ICE dürfen keine Fahrräder transportiert werden. Züge, die zur Fahrradmitnahme freigegeben sind, sind als solche in der Reiseauskunft und auf den Abfahrtstafeln gekennzeichnet.

In Fernverkehrszügen benötigen Sie zum Transport eine separate Fahrradkarte. Sie können Ihre Fahrradkarte Online bequem im Bestellprozess Ihrer Fahrkarte dazu buchen. Enthalten ist eine Stellplatz Reservierung für Ihr Fahrrad.
Preis für eine Fahrradkarte: 9 € (mit Bahncard 6 €).
Das Fahrradabteil im jeweiligen Fernzug ist am Wagenstandanzeiger ausgewiesen. Den Wagenstandanzeiger finden Sie auf dem jeweiligen Bahnsteig – meist direkt am Aufgang. In InterCitys/EuroCitys ist das Fahrradabteil zumeist im Steuerwagen an der Spitze bzw. am Ende des Zuges.

Fahrradmitnahme im Nahverkehr

Im Nahverkehr der Deutschen Bahn können Sie – mit einigen Ausnahmen – problemlos Ihr Fahrrad mitführen. Das gilt für IRE (InterregioExpress), RE (Regionalexpress), RB (Regionalbahn und S-Bahnen. In vielen Monatstickets (wie Ticket2000 in NRW) und Studententickets ist die Mitnahme eines Fahrrades bereits enthalten.

Es ist auch jederzeit möglich Tagestickets wie das Wochenendticket mit einer Fahrradkarte zu kombinieren. Die Fahrradkarte kostet im Nahverkehr ab 4,80 € (FahrradTicket NRW). Konditionen:

  • Fahrradmitnahme bundesweit einen Tag (bis 3 Uhr des Folgetages).
  • Kinder unter 6 Jahren dürfen Ihr Fahrrad kostenlos mitführen.
  • Für Anhänger benötigen Sie eine zusätzliche Fahrradkarte.
  • Fahrradtageskarte im DB Nahverkehr bundesweit: 5,50 €
  • FahrradTicket NRW: 4,80 €
  • Fahrrad-Tageskarte Bayern: 5,50 €
  • Niedersachsentarif: 5 €

Die Fahrradmitnahme ist in den verschiedenen Bundesländern unterschiedlich geregelt (bspw. Sperrzeiten für die Fahrradmitnahme), bitte informieren Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem ortsansässigen Verkehrsunternehmen.

Gruppen Fahrradtickets

Im Nahverkehr sind Fahrradgruppen von mehr als 5 Teilnehmern anmeldungspflichtig, im Fernverkehr benötigen Sie für Gruppen ab 6 Personen eine Sitzplatz- und Stellplatzreservierung. Die Anmeldung im Nahverkehr muss bis 7 Tage vor Reisantritt getätigt werden.

Preise:

  • 1 Fahrrad: 5,50 €
  • 2 Fahrräder: 11 €
  • 3 Fahrräder: 16,50 €
  • 4 Fahrräder: 22 €
  • 5 Fahrräder: 27,50 €

Warum DB Fahrplan nutzen? Unsere Leistungen:

Kostenlose Reiseverbindung und DB Fahrplanauskunft

Wir finden die für Sie ideale Reiseverbindung: wenig Umstiege, Sparpreise, Fahrplanänderungen – Auskunft kostenlos!

Einfach Anfragen

Nutzen Sie für Ihre Anfrage einfach unser DB Fahrplanauskunft Formular. Wir finden die besten Sparpreise der Deutschen Bahn!

Persönlicher Service

Stellen Sie unserem Team aus erfahrenen Bahnfahrern Ihre Fragen unter info@db-fahrplan.com. Egal worum es sich handelt: Darf mein Enkel kostenlos auf dem Länderticket mifahren? Gilt mein Ticket auf der Strecke X nach Y? Darf ich mit diesem Ticket den IC benutzen? Etc.

DB Fahrplanauskunft – Buchung und Angebotsberatung der Bahn

Die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn ist Ihr Schlüssel zur entspannten Reise mit der Bahn. Der Online-Katalog umfasst sämtliche Strecken und Fahrpläne der Bahn, zeigt detailgenau die Abfahrt, Ankunft und Umstiege der angefragten Reiseverbindung an und auf Wunsch können Sie bis ins kleinste Detail ihre Reiseverbindung filtern (Fahrradmitnahme, Adresse, Hausnummer, Klasse, Gruppenreisen, etc.).

DB Fahrplan
Fahrkarten im Reisebüro kaufen war gestern

Darüber hinaus hält die DB Informationen über spezielle Tickets wie Interrail, Railplus, Ländertickets, oder Sparpreisen für Sie bereit. Da das Angebot der Bahn – aber vor allem die Filteroptionen der Angebotsberatung – sehr vielfältig sind und gerade ungeübte Bahnreisende den vollen Umfang der Fahrplanauskunft häufig nicht nutzen (können), bieten wir Ihnen kostenlose Hilfe an.
Nutzen Sie unser DB Fahrplan Formular für Ihre Reiseverbindungsanfrage und wir kümmern uns um den Rest. Je nachdem, welche Reiseoptionen Sie erfüllt haben möchten, suchen wir eine günstige und/oder schnelle Reiseverbindung für Ihre individuelle Reiseanfrage heraus.
Die Angebotsberatung beinhaltet selbstverständlich auch Fernbusse, S-Bahnen, U-Bahnen und Buslinien. Wir bieten Ihnen:

  • Die günstigste Alternative für Ihre Reiseverbindung.
  • Berücksichtigung aller Produkte der Deutschen Bahn (ICE, IC, RE, RB, U-Bahn und S-Bahn).
  • Berücksichtigung der Fernbusanbieter in Deutschland und Europa
  • Bei innereuropäischen Reiseverbindungen berücksichtigen wir Angebote der zuständigen Staatsbahnen (ÖBB, FS Italia, RENFE, SNCF, etc.).
  • Informationen rund um die Deutsche Bahn und Ihrer Reise.

Die Mitarbeiter der Reiseauskunft der Deutschen Bahn setzten mit Sicherheit alles daran, Ihnen bei der Angebotsberatung den günstigsten Fahrpreis zu ermitteln, da sich die Mitarbeiter aber auch häufig auf die elektronische Reiseauskunft der Bahn verlassen, ist der Fahrpreis in vielen Fällen zu hoch.
Gerade in Urlaubszeiten (insbesondere Osterferien, Sommerferien und Weihnachtsferien) ist das Angebot an Spartickets und Frühbucherrabatten extrem schnell ausverkauft und man bezahlt den Normalpreis. Gerade hier gibt es aber einen großen Spielraum um den Preis für das Bahnticket zu senken. DB Fahrplan hilft Ihnen gerne dabei, diesen Spielraum auszureitzen.
Persönliche Reiseverbindung zum Niedrigpreis unverbindlich unter info@db-fahrplan.com anfragen. Wir recherchieren dann gewissenhaft die schnellste oder günstigste Reisevariante.
Die Reiseauskunft der Deutschen Bahn finden Sie hier: bahn.de

Kostenloses PDF – 5 Tipps für günstige Bahntickets

Laden Sie sich jetzt unser kostenloses PDF „Günstige Bahntickets – 5 Tipps“ herunter und sparen Sie in zukunft bei jeder Bahnreise. Einfach PDF runterladen:
PDF Download kostenlos

5 Tipps wie Sie beim Bahnticketkauf bares Geld sparen können

Frühzeitig buchen

Buchen Sie, wenn möglich, bis zu 90 Tage im Voraus. Je eher Sie buchen, umso günstiger werden die Tickets.

Unter der Woche reisen

Günstige Bahntickets erhalten Sie meist wenn Sie zwischen Montag und Donnerstag reisen. Am Wochenende sind die Züge sehr voll und das Kontingent der Sparpreise schnell aufgebraucht.

Den richtigen Zug wählen

Wenn Sie es nicht sehr eilig haben, dann wählenSie im Anfrageformular unter Verkehrsmitteldas Feld Alle ohne ICE an. Nun bekommen Sie Reiseverbindung ohne ICE angezeigt, diese sind oft deutlich günstiger.

Mitreisende finden

Wenn Sie in einer Gruppe reisen, wird das Bahnticket häufig auch günstiger. Mitreisende finden Sie unter www.mitbahnen.de oder www.mitfahrzentrale.de.

Bahntickets auf Fernbusportalen

Die Bahn stellt ein kleines Kontingent an Sparpreistickets exklusiv auf Fernbusportalen zur Verfügung: busliniensuche.de oder fernbusse.de.